Exzellenz in Rechtswissenschaft und Rechtsdidaktik

IV. Internationale und interdisziplinäre Fachtagung Rechtsdidaktik

18.-19. November 2021

Call for PapersAnmeldung

Save the Date:

18.-19. November 2021 – IV. Fachtagung Rechtsdidaktik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen und Kolleginnen, derzeit lässt sich nicht vorhersagen, welche oder ob es Reise- und Veranstaltungsbeschränkungen im Herbst 2020 geben wird. Unsere Veranstaltung lebt vom regen Austausch aller TeilnehmerInnen aus den unterschiedlichen Disziplinen und Fachrichtungen, was unter derzeitigen Auflagen in gewohnter Form voraussichtlich nicht möglich sein würde.

Ihre Gesundheit und Ihre Sicherheit haben für uns oberste Priorität, weshalb wir uns entschlossen haben, die Tagung als Hybrid-Tagung durchzuführen: Sie können entscheiden, ob Sie online (per Videokonferenz) oder, natürlich nur, wenn es die COVID-Bedingungen erlauben, vor Ort anwesend sind.

Veranstaltungsort

Onlineteilnahme: die Veranstaltung wird vollständig per Videokonferenz übertragen. Nähere Informationen hierzu werden bei der Veröffentlichung des Programms bekannt gegeben.

Der „physische“ Veranstaltungsort an der Paris-Lodron-Universität Salzburg ist die Edmundsburg am Rande der historischen Altstadt. Zentral gelegen, gut mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar und mit direkten Parkmöglichkeiten in den Altstadtgaragen bietet dieser Platz das richtige Ambiente für eine gelungene Tagung.

Falls gesetzliche Regelungen eine Präsenzveranstaltung nicht erlauben, wird die Tagung ausschließlich online abgehalten.

Anschrift: Mönchsberg 2, 5020 Salzburg

Anreise

Der Veransaltungsort ist hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Vom Hauptbahnhof erreichen Sie die Edmundsburg z.B. mit den O-Bus Linien 1 und 22, Haltestelle „Herbert von Karajan Platz“ (Zugang über Hofstallgasse / Festspielhaus) oder den O-Bus Linien 3, 5, 6, Haltestelle „Rathaus“ (Zugang durch die Altstadt über die Sigmund-Haffner-Gasse).

Zur Edmundsburg hinauf gelangen Sie entweder mit dem Lift im Toskaninihof bzw. Hildmannplatz (barrierefrei) oder zu Fuss über die Clemens-Holzmeister-Stiege im Toskaninihof